22.05.2017 Kategorie: Volleyball

Die U16-Volleyballerinnen des TSV Birkach sind Württembergischer Pokalsieger!


Unsere U16-Volleyballerinnen um die Spielführerin Emma, Nora, Elena, Luana, Helena, Kaja, Alina, Lena, Ida und Patrizia haben mit dem Gewinn des Württembergischen Pokals den ersten großen Titel für den TSV Birkach im Volleyball erspielt.

Was für ein Erfolg nach gerade einmal 4 Jahren Volleyball-Jugend beim TSV Birkach!!

Die Mannschaft wurde großartig von unserem Trainer Georg Linnert eingestellt und von der Co-Trainerin Blanca vorbereitet. Die zahlreich anwesenden TSV-Fans, die von Franka angeführt wurden, haben die Mannschaft lautstark unterstützt.

Gerade einmal vor 4 Jahren hat Georg Linnert damit begonnen mit jungen, talentierten aber vor allen Dingen volleyballbegeisterten Mädchen aus der Grundschule Birkach den Jugendbereich der Volleyballabteilung des TSV Birkach aufzubauen. Inzwischen haben sich mehr als 70 begeisterte weibliche und männliche junge Volleyballer/Innen zusammengefunden, wöchentlich bis zu 3 mal zu trainieren, an den Wochenende in allen Altersklassen zwischen U12 und U18 um Pokale und Meisterschaften zu spielen und regelmäßig zu Turnieren nach Frankreich, Österreich und Polen zu fahren.

 

Nach diesem Erfolg stehen nun am kommenden Wochenende die Württembergischen Meisterschaften der U13 und der U17 an, für die sich unsere Volleyballerinnen nach erfolgreichen Bezirksmeisterschaften qualifiziert haben.

 

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg bei diesen wichtigen Turnieren, die den Höhepunkt der Saison bedeuten!!

 

 

Thiemo Vitallowitz