Damenvolleyball - Zukunftsteam

Seit Januar 2016 gibt es auch eine Damenmannschaft beim TSV Birkach. Das Team besteht aus talentierten Nachwuchsspielerinnen aus dem eigenen Jugendbereich und sportlich ambitionierten Damen mit Volleyballerfahrung. Nach ersten erfolgreichen Freundschaftsspielen wurde die Mannschaft für die Saison 2016/2017 in der Bezirksklasse1 Ost gemeldet.

Für das Training ist Georg Linnert verantwortlich, unterstützt durch Heidi Rodehutscord.

Trainiert wird mittwochs von 20.30 -22.00 Uhr in der Alfred-Weiss-Halle, Grüninger Str. 20, 70599 Stuttgart-Birkach.

Neue Mitspielerinnen und Interessentinnen für das Zukunftsteam sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen gerne über volleyball-damen@tsv-birkach.de

 

 

Unsere Mannschaft

Das junge Team um Trainer Georg Linnert

 

Trainer-Team

Für das Training ist Georg Linnert verantwortlich, unterstützt von Heidi Rodehutscord

Georg Linnert
Heidi Rodehutscord

Trainingszeiten

Ansprechpartner

Britta Wandler

Ansprechpartnerin ist Britta Wandler

volleyball-damen(at)tsv-birkach.de

Spieltage

Letzter Heimspieltage 2017

04.03.2017  

TSV Birkach - TSV Bernhausen 2

TSV Birkach - SV Sillenbuch

Gespielt wird in der Plieninger Sporthalle, Im Wolfer 36, beim Schwimmbad.

Hallenöffnung um 13.00 Uhr. Spielbeginn 14.00 Uhr
 

Alle Spieltage der Damen B-Klasse 1 Ost im Überblick 

Presse

Blick vom Fernsehturm vom 05.10.2016

Presse

Blick vom Fersehturm vom 30.11.2016

 

 

Spielberichte

Tabelle Damen B-Klasse 1 Ost Saison 2016/2017

 

8. Spieltag am 21.01.2017

Obwohl Trainer Georg Linnert dieses Wochenende mit fast allen jungen Talenten auf einem Freundschaftsturnier in Österreich verbrachte, konnten die Routiniers mit der verbliebenen jungen Unterstützung  am 3. Heimspieltag den ASV Botnang mit 3:1 besiegen und auch gegen das sehr junge Team des MTV Stuttgart 7 mit 3:0 erfolgreich sein. Mit Beginn der Rückrunde belegt das Zukunftsteam damit einen sehr guten 2. Platz in der Tabelle.

Weiter geht es am 5.2.2017 um 10.30 Uhr gegen des TSV Leinfelden in der Sporthalle des Imanuael-Kant-Gymnasiums.

 

Spieltage 6 und 7

Anfang Dezember konnte das Zukuntsteam des TSV Birkach gegen das ehemalige Team ihres Cheftrainers Georg Linnert, den SV Sillenbuch, souverän mit 3:0 gewinnen. Am folgenden Spieltag wurde ebenfalls einen 3:0 Sieg gegen den MTV Stuttgart 8 erspielt. Mit diesen Erfolgen durften Team und Trainer in die Winterpause gehen.

Spieltage 3 bis 5

Inzwischen hat das Damen Zukunftsteam von sieben Spielen insgesamt fünf Siege verbuchen können.

Gegen den Tabellenersten TSV Georgi Allianz musste am letzten Spieltag mit 0:3 zwar vom Ergebnis her eine deutliche Niederlage eingesteckt werden, aber die einzelnen Sätze waren so spannend, knapp und mitreißend, dass man sich auf weitere Spiele freuen kann. Im Laufe der Saison haben sich noch einige erfahrene Spielerinnen der Zukunftstruppe von Georg Linnert angeschlossen, verstärken die junge Mannchaft und bestätigen, dass das Konzept des TSV Birkach eine interessante Möglichkeit für Spielerinnen jeden Alters bietet.

Am Samstag, den 10.12.2016 wird ein besonderes Highlight in der Spitalwaldhalle in Stuttgart Sillenbuch ausgetragen. Die Damen des TSV Birkach treffen dort im Derby auf das ehemalige Team ihres Trainers, den SV Sillenbuch. Die Mannschaft und der Trainer freuen sich auf ihre Fans.

2. Spieltag am 16.10.2016

Am zweiten Spieltag konnte das Zukunftsteam von Georg Linnert erneut ohne Satzverlust punkten. Gegen den TSV Leinfelden 2 und den MTV Stuttgart 8 wurde jeweils mit 3:0 gewonnen.

Damit bleibt die Mannschaft aus Birkach Tabellenführer der B-Klasse Ost!

Die nächste Herausforderung gilt es am 23.10.2016 zu bestehen. An diesem Tag starten die Damen des TSV Birkach als Außenseiter gegen die A-Klasse Mannschaft aus Stuttgart-Botnang. 

Das Spiel wird um 10.00 Uhr in der Halle in Pieningen, Im Wolfer 36, angepfiffen.

1. Spieltag in der Bezirksklasse 1 Ost am 1.10.2016

Das Zukunftsteam wurde von Trainer Georg Linnert und Heidi Rodehutscord bestens auf den 1. Spieltag vorbereitet. In Trainingsspielen gegen die Teams des SV Fellbach und des SV 1845 Esslingen (beide B-Klasse) konnten verschiedene Kombinationen ausprobiert werden, die sich gegen MTV Stuttgart 7 ausgezahlt haben.

Die Damen des TSV Birkach haben mit einem glänzenden Auftritt 3:0 gegen das Team des MTV Stuttgart 7 gewonnen!

In den ersten beiden Sätzen zeigten die Birkacher Damen eine überragende Leistung und gingen mit 25:15 und 25:9 souverän in Führung. Der dritte Satz war an Spannung kaum zu überbieten. Dank perfektem Außenangriff und überraschendem Spiel aus dem Hinterfeld konnte der letzte Satz mit 30:28 nach Hause gebracht werden. Team und Trainer freuen sich über den ersten Sieg in der Liga und die aktuelle Tabellenführung.


 

 

Das Team nach dem Sieg gegen den MTV Stuttgart 7

Freundschaftsspiel gegen Universität Hohenheim am 11.04.2016

Sportlich auf hohem Niveau und mit viel Engagement und Freude wurde das erste Freundschaftsspiel in Angriff genommen.