04.12.2017 Kategorie: Fussball-Jugend

Spieltag abgesagt dank Schnee und Eis


"Erster Schnee auf dem Feldberg" - meldete die Stuttgarter Zeitung schon am 23.10.2017. Da konnte noch keiner ahnen, dass wir in Stuttgart auch bald eine dünne weiße Decke auf den Straßen und den Sportplätzen wiederfinden würden.

Doch am Donnerstagabend begann es dann auch hier zu schneien. Die C-Jugend schaffte es noch ihr letztes Training vor dem letzten Spieltag der Saison zu absolvieren, das der D-Jugend am Abend darauf wurde bereits wegen einem vereisten Platz abgesagt.

Da war die Hoffnung noch groß, das Eis würde bis zum Samstag Mittag geschmolzen und der Platz bespielbar sein. Doch schon fast 2 Stunden vor Spielanpfiff des D-Jugend Heimspiels gegen den 1. FC Lauchhau-Lauchäcker 04 stand fest, der Platz ist definitiv nicht bespielbar. Das stellte auch der verantwortiche Schiedsrichter der wenig später eintraf fest.

Er entschied sich zum Wohle der Spieler und sagte sowohl das D- als auch das um 16:00 Uhr stattfindende C-Jugendspiel gegen die Spvgg Stetten/Filder ab. Wann die Spiele nachgeholt werden steht noch offen, hoffentlich werden dann die Spielfelder aber wieder bespielbar sein.